Browsing Category

Allgemein

Allgemein

Bitte einzutreten …

13. November 2019

Das Vorzimmer wird zu Unrecht oft stiefmütterlich behandelt, ist es doch das Entrée in unser Zuhause. Auf die Einrichtung wird meist wenig Wert gelegt, da die Verweildauer im Normalfall ja eher kurz ist.

Trotzdem ist dieser Raum quasi die Visitenkarte unseres Heimes. Das erste Zimmer, das wir nach einem langen Arbeitstag am Weg in den gemütlichen Feierabend zu Hause betreten.

Also gestalten wir es doch einladend.

(c) Westwing

(c) DEPOT

Der Boden sollte schon die eine oder andere Strapaze wegstecken können, somit empfehlen sich Keramikfliesen, die manchmal auch als Holzboden getarnt auftreten…

(c) KERAMICS

(c) KERAMICS

Ein echter Holzboden kann natürlich auch im Vorzimmer verlegt werden, er bedarf nur etwas mehr Pflege.

(c) Landhausdiele

Wenn die Wohnung oder das Haus einmal betreten wurde, möchte die Garderobe aufgehängt werden. Warum hängen Sie ihren Mantel eigentlich nicht einfach an ein Rad …

 

(c) KARE

… oder an ein Blatt?

 

(c) KARE

Auch der klassische Garderobenständer ist in der heutigen Zeit angekommen und bekommt ein Relaunch…

(c) KARE

(c) KARE

(c) KARE

Das Wichtigste im Vorzimmer jeder Frau ist aber mit Sicherheit der Schuhschrank. Hier in einer edlen Variante, in der jeder Schuh seinen großen Auftritt bekommt…

(c) KARE

…oder hinter geschlossenen Türen auf selbigen wartet.

(c) KARE

Um sich stilvoll und bequem das Schuhwerk an- oder ausziehen zu können, empfiehlt es sich, wo der Platz vorhanden ist, eine Bank oder einen Hocker ins Vorzimmer zu stellen. Das erspart lästiges einbeiniges Herumgehüpfe …

 

(c) KARE

(c) KARE

 

(c) KARE

Diese Bank hat versteckte Qualitäten und bietet großzügigen Stauraum unter der glänzenden Oberfläche…

(c) BoConcept

Ein Spiegel darf im Vorzimmer keinesfalls fehlen, er ist wohl vor allem beim Verlassen der Wohnung oder des Hauses essentiell. Ein letzter Kontrollblick verhindert Katastrophen, entstellt doch eine falsch aufgesetzte Mütze auch den attraktivsten Menschen ;-).

(c) KARE

(c) Made

(c) Made

Zu guter Letzt finden wir, dass auch die Nase beglückt sein möchte , daher lieben wir Raumdüfte!

(c) IPuro

(c) Chando

(c) Norse Magic

Allgemein Dekoration

… verlängern wir doch einfach den Urlaub …

16. Juli 2019

Wer von uns möchte nicht gerne das Urlaubsfeeling in den Alltag retten? Mit der richtigen Dekoration werden Balkon oder Terrasse zu dem Ort, an dem Sie gerade am liebsten entspannen möchten!

Mit einem guten Buch und einem kühlen Getränk einfach mal entspannt abhängen…

(c) Depot

 

(c) Mömax

 

(c) Mömax

 

Teppiche geben  Terrasse oder Balkon den ultimativen Wohlfühlfaktor.

(c) Milanari

 

(c) Ferm Living

 

(c) Safavieh

 

(c) Beganta Design

 

In einen bequemen Sessel kuscheln und entspannte Loungemusic hören…

(c) Depot

 

Mit kleinen Dekoelementen kann man mit wenig Aufwand viel bewirken. Je nach Dekorationsmotto fühlt man sich an den Urlaubsort der Wahl versetzt…

… in den fernen Osten …

(c) Depot

 

(c) Depot

 

(c) Depot

… nach Südamerika …

(c) Depot

 

(c) Depot

 

(c) Depot

 

(c) Depot

… nach Asien …

(c) Bloomingville

 

(c) Depot

 

(c) Depot

… an die französische Riviera …

(c) Depot

 

(c) Depot

 

(c) Depot

… oder an die griechische Küste …

(c) Depot

 

(c) Depot

 

 

Allgemein

Kücheninseln

26. März 2019

Kücheninseln sind mittlerweile zu einem unverzichtbaren multifunktionellen aber auch dekorativen Konzept gereift.

Bevor Sie daran denken, Ihre Küche neu gestalten zu lassen, sollten Sie überlegen, welche Hauptfunktion eine Kücheninsel in Ihrer Wohnung haben sollte. Wird sie auch zum Kochen genutzt und sollten Spüle oder Elektrogeräte integriert sein?

(c) Jose Soriano

 

(c) Aaron Huber

Essentiell ist ebenfalls die Frage nach dem Mehrwert als Einrichtungsgegenstand. Mit einem Essplatz oder zumindest einer Theke integriert man das Küchenmöbel schon in den Wohnbereich, somit wird ein fließender Übergang zwischen Kochen und Wohnen geschaffen.

(c) Jose Soriano

 

(c) FM Küchen

 

(c) Consentino

Optisch kann die Kücheninsel an den Rest der Küche angeglichen werden, oder mit einem gekonnten Bruch überzeugen. Es sollte aber jedenfalls auf Ausgewogenheit geachtet werden.

(c) EWE Küchen

 

(c) INTUO Designküche

 

(c) FM Küchen

 

(c) HAKA

Allgemein

Das Zuhause als Rückzugsort

13. März 2019

In Zeiten, in denen wir ständig online und erreichbar sind, ist ein Ort an den man sich zurückziehen kann wichtiger denn je. Wir alle brauchen diesen Kontrapunkt zur hektischen Außenwelt, in der Termindruck und Wettbewerb den Alltag beherrschen.

Nie war es so wichtig wie heute, ein Heim zu finden. Egal ob Haus oder Wohnung, der äußere Rahmen scheint weniger wichtig als die inneren Werte.

Namhafte österreichische Möbelhersteller haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Räumen mit Möbeln aus möglichst organischen Materialien Gemütlichkeit zu verleihen. Zeitloses Design sorgt dafür, dass das Inventar wandelbar ist, um dem jeweiligen Lebensabschnitt zu entsprechen ohne dabei an Aktualität und Charakter einzubüßen.

Farben spielen bei der Gestaltung eine große Rolle, warme Farben wie die Farbe Rot bringen behagliche Wohlfühlatmosphäre in das Zuhause.

(c) JOKA – Chaiselongue classique

 

(c) Haapo – Amadeus

 

(c) JOKA

 

(c) Wittmann – Design Sebastian Herkner

Gedecktere Farben lassen viel Spielraum für Dekoration und wirken überdies edel und zeitlos.

(c) JOKA

 

(c) JOKA

 

(c) Haapo – Panorama

 

(c) JOKA

Allgemein

Interieur & Design News Jänner 2019

16. Januar 2019

Auf der Design Week Paris wurden die neuesten Wohn- und Interieurtrends für 2019 vorgestellt.

Samt

Zugegeben, hatte Samt als Dekoration bis dato eher etwas anrüchiges, wird er nun aus der Mottenkiste geholt. Ein hübscher Samtpouf lässt sich wunderbar in jedes Wohnzimmer integrieren und gibt diesem eine besondere und individuelle Note.

Ob in der Variante, die an die 40er Jahre erinnert, …

Pouf

© Bloomingville

… oder etwas weniger fransig, Samthocker sind ein echter Blickfang.

© DEPOT

Keramik wird rustikal

Ganz im Gegensatz zu den elegant anmutenden Samtstoffen ist der Trend am Esstisch rustikal. Vorzugsweise wird Geschirr im angesagten Degradée-Stil auf den Tisch gebracht. Die Farbverläufe machen jedes Stück zu einem Unikat, somit wird alltagstaugliches Porzellan zur Dekoration und hübschem Blickfang auf Sideboards und Beistelltischen.

Ob in sehr knalligen …

© Rina Menardi

… oder eher gedeckten Farben, …

© Rina Menardi

… jedes Stück ist einzigartig schön.

© Rina Menardi

Kugelleuchten

Lampen sind 2019 auf jeden Fall eines, nämlich rund. Vorzugsweise werden mehrere Kugeln als Luster angeordnet, das entstehende Licht ist sehr gleichmäßig, wodurch ein sehr schönes Leuchten entsteht.

In klassischem, eleganten Stil …

Magic Circus

© ASTÉRI

… oder futuristisch mit LED Bändern, …

 

© KARE

… Kugelleuchten sind fast schon mehr Dekorationsobjekte als Beleuchtungskörper.

LED Lampe Kupfer

© KARE

 

Allgemein

Tischlein deck dich

31. Oktober 2018
Tischlein deck dich

Die Wahl des Essgeschirrs sollte unseren Lebensstil, die Art und Weise, wie wir Mahlzeiten zubereiten und genießen, sowie unseren persönlichen Einrichtungsstil widerspiegeln. Wenn Sie ein Feinschmecker sind, wissen Sie bereits, wie wichtig die Präsentation ist. Deshalb haben wir uns wieder einmal auf die Suche begeben und die schönsten und neuesten Trends für Sie aufgespürt.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

The bigger the plate, the bigger the cake 🎂 #HMHome

Ein Beitrag geteilt von H&M Home (@hmhome) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Our shelving system ‚Ryle‘ gives you the opportunity to dispay your favorite things @broste @brostecph

Ein Beitrag geteilt von Broste Copenhagen (@brostecph) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Table setting done, now all we need is some yummy food 🥘 #HMHome #tablesettings

Ein Beitrag geteilt von H&M Home (@hmhome) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

NEW IN | We love #flowers, and #tableware. That’s why we are so fond of this #tablesetting! Find more inspiring ideas in our stores and at #zarahome.com!

Ein Beitrag geteilt von Zara Home (@zarahome) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Go pink today. #BreastCancerAwareness.

Ein Beitrag geteilt von Zara Home (@zarahome) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Black tableware for a saturday dinner with friends 🍽 #tableware #brostecph #dinner #brostecopehagen #nordichome

Ein Beitrag geteilt von Broste Copenhagen (@brostecph) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

FLANNEL FOR FALL. On the hunt for #brunch specials? We’ve got you covered! Find out more in stores and at #zarahome.com

Ein Beitrag geteilt von Zara Home (@zarahome) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Die perfekten Küchen-Accessoires für den Herbst! 😍 #ShopThePost #InspirationEveryDay

Ein von @ westwingde geteilter Beitrag am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Mehr vom Meer! 💙 Mit dem passenden Geschirr ist quasi jede Mahlzeit ein Sommerurlaub, oder? #IKEAat // BEHAGA Teller, blaugrau € 3,99

Ein Beitrag geteilt von IKEA Austria (@ikeaaustria) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Fine Bone China in cooler Marmor-Optik? Yes, please! 😍 #ShopThePost #WestwingSales

Ein von @ westwingde geteilter Beitrag am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Fine Bone China in cooler Marmor-Optik? Yes, please! 😍 #ShopThePost #WestwingSales

Ein von @ westwingde geteilter Beitrag am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Nordic sea tableware 🌊 and oak cutting boards, an embodiment of nordic style #nordichome #brostecph brostecopenhagen #nordicsea

Ein Beitrag geteilt von Broste Copenhagen (@brostecph) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

TERRACOTA TREND | Bringing the latest trends, in earthy hues, to your #tablesetting. Find out more at #zarahome.com

Ein Beitrag geteilt von Zara Home (@zarahome) am

 

GEWINNSPIEL Charvet Editions

Charvet-Editions-Giveaway

Wir verlosen diesmal ein Set (2 Stück) Leinenservietten aus der französischen Traditions Leinenweberei Charvet Editions.
Freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Carmen&Antonia dem Concept Store in Josefstadt. Hier finden Sie ein handverlesenes Sortiment an Wohnaccessoires, Schönem für Kinder, Besonderem für Hunde, Taschen, Schals, Schmuck und vielem mehr – Dinge, die das Leben verschönern. Auch interessante Designer haben bei Carmen&Antonia eine Plattform gefunden um spezielle Einzelstücke zu präsentieren.

 

Teilnahmebedingungen:

Folgen Sie uns auf unserer Facebook Seite Rendite & Substanz Immobilien.

Das Gewinnspiel endet am 15.11.2018
Der Gewinner wird per persönlicher Facebook-Nachricht über den Gewinn informiert.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmebedingungen