Design News

Interieur & Design News August

30. Juli 2018

 

LEE BROOM

Seit der Gründung seines Studios im Jahr 2007 ist die Salone del Mobile-Ausstellung von Lee Broom zu einem Highlight der jährlichen Möbelmesse geworden. Für das Jahr 2018 hat Broom beschlossen, seine neue Kollektion mit sieben neuen, von Sternen inspirierten Leuchten für sich sprechen zu lassen. „Observatory“ wird von Broom als „fortschrittlichstes Werk seiner Art“ bezeichnet und ist die erste einer dreiphasigen Einführung neuer Beleuchtungskollektionen für das Jahr 2018.

Mehr Info: leebroom.com

FLORET

Organisch inspirierte Schmuckstücke: Grazile Beine tragen die weich gerundeten Sofas und Sessel floret mit ihren blattartigen Lehnenelementen. Während sich der Sessel an der Vorderkante nach vorne wölbt, sodass eine bequeme Sitzbasis entsteht, verläuft die Kontur beim Sofa in einer einladenden Linie sichelförmig nach innen und setzt sich hinten in der Bogenform der Rückenlehne fort. Das Sofa floret wird als Zwei- oder Dreisitzer angeboten. Das Verwandlungssofa floret glory weist zwei separate Sitzelemente auf, die vorne eine leichte S-Linie – und dadurch unterschiedliche Sitztiefen – bilden. Ein Umstellen dieser Elemente verwandelt das Sofa in einen Lounge-Pool. Zusätzlich können die Armlehnen aufgefaltet und abgesenkt werden.

Mehr Infos: bruehl.com

 

BIARRITZ

Das Biarritz-Bett ist mit einem imposanten Kopfteil ausgestattet, dessen raffiniertes Design die Fähigkeit des Unternehmens unterstreicht, besonders komplexe Produkte herzustellen. Die Basis des Bettes besteht aus einem großzügig gepolsterten, klassischen Bettgestell, während das Kopfteil aus drei klappbaren Paneelen besteht, die aus gepolsterten, stoffbespannten Rollen bestehen und an beiden Enden von einer eleganten Metallstange abgeschlossen werden. Die Oberfläche des Kopfteils ist perfekt, auch auf der Rückseite, und ermöglicht es somit, dieses Bett in der Mitte des Raumes zu platzieren, um eine moderne Nische zu schaffen.

Mehr Info: flexform.it

 

SCHOLTEN & BAIJINGS ENTWERFEN FÜR IKEA

Das holländischen Designer-Duo Scholten & Baijings haben IKEA Klassiker neu interpretiert. „Lyskraft“ heißt die limitierte Kollektion, die Anfang September in den Handel kommt. Lyskraft bietet zwei gesteppte Bezüge und neue Beine für KLIPPAN und dazu noch drei POÄNG Stühle in neuen Farben und ebenfalls gesteppten Bezügen. Das Designer- Duo hat außerdem Produkte aus gepresstem Glas, Servietten und Tabletts aus Melanin entworfen.

Mehr Info: ikea.com

 

 

You Might Also Like