Design News

Interieur & Design News Juni

27. Mai 2018
Design News Juni 2018

 

MÖBEL AUS FLUGZEUGTEILEN

PLANE INDUSTRIES

©Fallen Furniture Ltd.

Es ist etwas seltsam Anziehendes an der Idee, sich in einer Triebwerksverkleidung zusammenzurollen, besonders wenn diese Motorhaube nicht mehr an einem funktionierenden Flugzeug befestigt ist und somit keine Gefahr darstellt. Fallen Furniture, ein Unternehmen mit Sitz in Bath, England, hat es sich zur Aufgabe gemacht, authentische Flugzeugteile zu recyceln, um schöne und funktionale Stücke für das Heim zu schaffen.

Das Sortiment reicht von aufwendigen Tischkreationen über Lichtinstallationen bis hin zu minimalistischen Wandkunstwerken. Sogar die alten Sitzbezüge bekommen eine zweite Chance; aus Ihnen wird reise-taugliches und unglaublich schickes Gepäck hergestellt. Die exklusiven Produkte werden made-to-order angefertigt – d.h. die Produktion beginnt erst, nachdem eine Anfrage auf der Website eingegangen ist.

Mehr Infos: planeindustries.com

 

EDIDA 2018: Minotti gewinnt in der Seating category mit Fil Noir

©Minotti

Minotti erringt den ersten Preis der EDIDA 2018, Elle Deco International Design Awards, in der Seating category mit dem Sitz Fil Noir, entworfen vom französischen Designer Christophe Delcourt, von den Direktoren der 25 Zeitschriften Elle Decoration in der ganzen Welt als “bester Sitz des Jahres“ prämiert. Eine renommierte, dieses Jahr bei der 16. Edition angelangte Veranstaltung, die die Exzellenzen des internationalen Designs prämiert, die die Spitzenprodukte des Jahres 2017 darstellen.

Eine Ehrung von Minottis Kreativität und der kürzlich entstandenen Zusammenarbeit mit Christophe Delcourt, die besonders im Jahr des siebzigjährigen Bestehens der Firma willkommen ist.

Mehr Infos: minotti.com

 

ILES Möbelprojekt lässt Sie Ihren Raum mit „Inseln“ anpassen

©ilesconcept

Drei junge Studenten der Academy of Arts and Design haben diese Kollektion namens Iles für Millennials kreiert. „Diese Gruppe schätzt primär funktionale Möbel. Sie neigen dazu, minimalistischen Ansatz für das Design zu bevorzugen. Millennials wechseln oft ihren Wohnort, und darum kümmern sie sich um bewegliche Möbel, die sich leicht bewegen und wieder zusammenbauen lassen.“ Die minimalistischen Stücke schwarzer Möbel sind so konzipiert, dass sie zu „Inseln“ konfiguriert werden können, so dass die Möbel in der Mitte des Raumes platziert werden können, anstatt wie üblich an die Wand gedrückt zu werden. Jedes Stück besteht aus pulverbeschichteten Stahlrohren, MDF und interessanterweise Buchweizengrütze, die mit Harz gemischt werden eine strukturierte Oberfläche bilden.

Mehr Infos: ilesconcept

 

GEOFFREY – Alain Gilles für Ligne Roset

©Ligne Roset

Der Geoffrey-Spiegel ist wie Ihr eigener Butler, der Sie an Ihrer Haustür oder in Ihrem Schlafzimmer begrüßt. Er ist durch seine auf das Wesentliche reduzierte Gestaltung minimalistisch und durch seine enormen Abmessungen von B 148 cm x H 192 cm gleichzeitig überaus spektakulär! Die gerade Stange dient als Schiene zur beweglichen Messingschale, die den Eindruck eines Horizonts vermittelt und den Eindruck verstärkt, dass der Spiegel schwebt, da die Stange in der Lücke reflektiert wird. Was den Namen des Spiegels angeht, ist es natürlich eine Anspielung auf Geoffrey, den Butler der amerikanischen Serie „The Fresh Prince of Bel-Air“ und die multifunktionale Seite des Spiegels!

Mehr Infos: ligne-roset.com

 

DESIGN KALENDER

Designmessen und Events im Juni 2018

Design Kalender

DMY – International Design Festival

2. – 5. Juni 2018 Berlin / Deutschland

dmyberlin.com

 

Barcelona Design Week

5. – 14. Juni Barcelona / Spanien

barcelonadesignweek.com

 

SF Design Week

7. – 15. Juni San Francisco / USA

sfdesignweek.org

 

Guangzhou International Lighting Exhibition

9. – 12. Juni Guangzhou/ China

messefrankfurt.com

 

Design Miami/Basel Basel

12. – 17. Juni Basel / Schweiz

designmiami.com

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

You Might Also Like